Unbenannte Seite

Designer ? -klick-

Pfannkuchen, Zigaretten und Sex

Ja, daraus bestand fast mein ganzer Tag gestern. Ich war bei T. , sogar länger als geplant, weil ich auf dem Sofa eingeschalfen bin. Er hat für uns beide Pfannkuchen gemacht und wir haben viel geraucht und auch zwischendurch Sex gehabt. Geredet haben wir kaum, aber das war auch nicht so mein Drang. Er erzählte mir vom Studium, seinen Freunden, die er alle öde findet und von M. Die ist ja jetzt ganz aus dem Häuschen, weil sie jetzt verlobt ist. Nächstes We gehts zu den Eltern. Irgendwie tut sie mir leid, aber es ist doch auch so offensichtlich. Ich fragte ihn, was er macht, wenn sie es mal erfährt. Er fuhr hoch und presst mich gegen die Wand und schrie, ich würde es nicht wagen, ihr etwas zu sagen. Ich meinte nur, ich werde nichts sagen, hab ja kein schlechtes Gewissen oder so. Er meinte, dass er ganz schön gefickt ist, wenn rauskommt, dass er ein Arschloch ist. Stimmt schon.Wär doof für ihn. Komisch, dass das noch keiner bemerkt hat. Wie er es überhaupt schafft so gut zu lügen.

"Glaubst du denn deine eigenen Lügen?"

"Nö, sonst würde ich dich ja nicht ficken, weil ich M. liebe."

"Für wen lügst du denn? Tust doch weder dir noch anderen einen Gefallen, andere sind dir doch eh egal, oder?"

"Du bist eh zu dumm um das zu verstehen."

Naja, dann hatte ich auch keine Lust mehr ein Gespräch zu führen. Aber den ganzen Tag über habe ich überlegt, dass es schon eine echt Anstrengeung sein muss immer so zu tun, als sei alles schön und so. Naja, aber was anderes mache ich ja auch nicht. Hilft nur nicht, jeder durchschaut mich.

S. will morgen zu Lernen vorbeikommen. Bis dahin sieht mein Zimmer wieder etwas schöner aus und diesmal backe ich Kuchen. 

Mh, jeder legt Lügen und fälscht Gefühle...gibt es das überhaupt...ehrlich fühlende und handelnde Menschen? Ist es nicht sogar besser sich selber zu unterdrücken? Also, hätte R. seine Triebe unterdrückt, wäre ich glücklicher. Stellt sich die Frage, ist der Mensch von Grund auf böse? Ich würde sagen: Zerstörerrisch und durchtrieben. Ne, also für mich gibts da kein Licht am Ende...da hat T. schon recht. Ich frage mich, warum er so ist...und noch mehr frage ich mich, wo denn das Gute im Menschen ist...Ich frage mich zu viel und lege mich erstmal hin...mein Bauch dreht sich wieder.

 

EDIT: Ich sehe mich außerhalb von "Gut" und "Böse"...ich bin nur leer, das ist was anderes.

29.9.08 15:39
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(29.9.08 16:18)
Ich hab mir deine ganzen Einträge durchgelesen und das Gefühl, dass 90% erlogen sind. Es stimmt wahrscheinlich, dass du dick und unbeliebt bist.
Tut mir sehr leid.


(29.9.08 16:24)
Sprach das unbekannte Wesen


(29.9.08 17:40)
deswegen anonym, weil ich weder Lust habe weiteren Kontakt aufzunehmen noch mir irgendwas auszudenken.


(29.9.08 17:47)
aha

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen










Gratis bloggen bei
myblog.de